Slider Riegel-Kulturbewahren

Riegel – KulturBewahren
Unabhängig. Lösungsorientiert. Dotiert.

"Jede Tradition hat einmal als Neuheit begonnen."
(Unbekannt)

Für die Erschaffung von Kunst gibt es viele Ehrungen. Das freut Schriftsteller und bildende Künstler. Dagegen findet sich (abgesehen vom Denkmalschutz) nichts Vergleichbares für das vielfältige Engagement rund um die Bewahrung von Kunst- und Kulturgut – zumindest keine dotierte Auszeichnung. Das ändert sich nun.

Im November 2016 verleiht die Fachzeitschrift KulturBetrieb erstmals den „Riegel – KulturBewahren. Preis für Schutz, Pflege und Ausstellen von Kunst- und Kulturgut“. Anliegen der europaweit einzigartigen Initiative ist es, Projekte und Maßnahmen zum dauerhaften Erhalt von Kunst- und Kulturgut bekannt zu machen und die Leistungen durch ein Preisgeld zu würdigen. Symbolisch steht der `Riegel´ dafür, Verlust oder Schwund zu verhüten.

Der „Riegel – KulturBewahren“ ist besonders:

  • Der Preis würdigt praxisorientierte Lösungen.
  • Der `Riegel´ ist unabhängig und dotiert.
  • Das Preisgeld stammt ausschließlich von Unternehmen der Wirtschaft.

Einzigartiges unterstützen. Aufmerksamkeit gewinnen.

Der "Riegel - KulturBewahren" ist eine Initiative, die es im Grunde schon lange geben müsste. Das sachkundige, ausdauernde und kreative Engagement zahlloser Personen, Verbände und Einrichtungen hätte es verdient! Aber: Besser spät als nie.

In diesem Sinne lade ich Sie ein, auf diesen Seiten mehr über die neue Auszeichnung zu erfahren. Aktuelle Informationen finden Sie u.a. unter "Förderer". Dort werden jene Unternehmen präsentiert, die die Initiative großzügig unterstützen. Dabei freut es mich besonders, dass von Beginn an Firmen aus dem europäischen Ausland darunter sind.
Den Herstellern, Lieferanten und Dienstleistern danke ich sehr, dass sie die neue Initiative tragen und so die Bewahrung von Kunst- und Kulturgut fördern.

Sie wollen ebenfalls Mitglied im Kreis der Förderer werden?

Das wäre sehr schön. Wie das geht und welche Leistungspakete Sie dafür erhalten, erfahren Sie unter "Der Preis / Mediadaten". Sie wollen (vorerst) kein Mitglied im Kreis der Förderer werden, aber finden die Initiative gut? Dann empfehlen Sie den "Riegel" doch einfach weiter!

Für Ihren Besuch auf diesen Seiten und für Ihr Interesse am "Riegel - KulturBewahren" dankt sehr herzlich

Berthold Schmitt